Viele Tierhalter haben Schwierigkeiten, ihre Katze dazu zu bringen, ausreichend Flüssigkeit zu trinken. Ein Katzenbrunnen kann eine nützliche Lösung für dieses Problem sein. Viele Katzen bevorzugen fließendes Wasser und erkunden lieber Vasen, Aquarien oder Vogeltränken, anstatt aus ihrem eigentlichen Napf zu trinken. Durch die Wasserbewegung im Brunnen wird das Tier auf spielerische Weise zum Trinken animiert und auch bei älteren oder kranken Tieren kann ein Brunnen motivierend wirken.

Alle Katzenbrunnen im Überblick

- 8%

Katzenbrunnen Keramik Trinkbrunnen + Ersatzpumpe

Der Katzenbrunnen Keramik besteht aus umweltfreundlicher und nachhaltiger Keramik – ein Naturprodukt. Sowohl der Wasserbehälter als auch die obere Decke lassen sich mit Hand oder in der Spülmaschine einfach reinigen. Unser Keramik Katzenbrunnen funktioniert auch ohne Nachkauffilter. D. h. es entsteht für diesen Trinkbrunnen keine teuren Folgekosten.

36,90 
- 17%

Katzenbrunnen Edelstahl Trinkbrunnen Hund 2 L

Der Katzenbrunnen Edelstahl besteht aus hochwertigem und langlebigem Edelstahl. Gegenüber herkömmlichen Katzenbrunnen aus Kunststoff sind Edelstahl hygienischer und pflegeleichter. Sowohl der Wassertank als auch die obere Trinkbecken lassen sich in den Spülmaschinen einfach reinigen. Der Trinkbrunnen hat ein großes Fassungsvermögen von 2 L und daher auch geeignet für Haushalte mit mehreren Hunden oder Katzen

37,90 

Katzen Trinkbrunnen kabellos mit Sensor

Endlich ein Katzenbrunnen, der auch ohne Stromkabel funktioniert. (4x AA Batterien sind in der Lieferung kostenlos enthalten) Mit Hilfe eines eingebauten Bewegungssensors kannst Du den Brunnen so einstellen, dass er erst dann Wasser sprudeln lässt, wenn Bewegungen in seiner Nähe erkannt werden.

52,90 
- 18%

Smart katzenbrunnen Edelstahl (mit Smart Stecker)

Das Set besteht aus einem Edelstahl Trinkbrunnen und einem Smart Stecker. Jeder Haustierbesitzer, der jemals einen Trinkbrunnen hat, kennt die Probleme: unnötigen Daueransatz des Brunnens und nerviges Stecker rein- und aus. Dieses Produkt löste das Problem und kann via App Smart Life oder über Sprachbefehle bequem ein- und ausgeschaltet werden.

49,90 
- 22%

Smart Katzenbrunnen Keramik (mit Smart Stecker)

Das Produktset bestehend aus einem keramik Katzenbrunnen und ein Smart Home Stecker (Steuerbar über die App Smart Life). Mit diesem Set kannst Du den Trinkbrunnen via Smartphone bequem ein- und ausschalten. Eine Fernsteuerung über Sprachassistenten wie Amazon Alexa oder Google Nest ist ebenfalls möglich.  

42,90 

6x Filter für Katzenbrunnen Edelstahl

Sechs Filter für den Katzenbrunnen aus Edelstahl. Wir empfehlen den Filter alle 3-4 Wochen auszutauschen. Je nach Nutzung und Wasserqualität reicht dieser Vorteilspack aus 6 Aktivkohlefilter für ca. 4-6 Monaten.

12,90 

6x Katzenbrunnen Filter für Kabellosen Katzenbrunnen

Vorteilspack 6er Katzenbrunnen Filter für Katzenbrunnen mit runden Filtern. Jederzeit sauberes Wasser für Deine Haustier durch dreifach wirksame Filter. Achten Sie bitte auf die Größe des Filters, um sicher zu stellen, dass er in Deinen Brunnen passt.

14,90 

Katzenbrunnen Pumpe mit LED und Wasserstandssensor

Diese Ersatzpumpe ist eine Mini-Wasserpumpe und eignet sich für die meisten Katzenbrunnen oder Zimmerbrunnen, welche eine USB-Pumpe nutzen. Aufgrund der sehr niedrigen Spannung (bei USB-Anschluss 5 Volt) ist die verwendete Technik besonders tier- und kindersicher.

13,90 

FAQ

Hauskatzen – die evolutionär von Raubtieren abstammen – verfügen über ein gutes Gehör und peripheres Sehvermögen. Das Geräusch und die Bewegung von fließendem Wasser sind für Katzen attraktiv, besonders für die Neugierigen und Verspielten. Durch die Bewegung des Wassers können Katzen auch besser erkennen, wo sich die Wasseroberfläche befindet. Dies hilft ihnen zu trinken, ohne dass ihre Nase und Schnurrhaare nass werden.
Generell gilt: Reinigt den Brunnen bei mehreren Katzen alle 3 bis 4 Tage, bei einer einzelnen Katze alle 5 bis 6 Tage. Berücksichtigt dabei die Anzahl der Katzen und ob es sich um Lang- oder Kurzhaarkatzen handelt. Langhaarige Katzen benötigen in der Regel eine häufigere Reinigung.
Ja. Sollte die Pumpe mal defekt sein, können Sie bei uns einen Ersatz erhalten.

Es hängt von der individuellen Nutzung (Laufzeit der Pumpe, Wasserqualität usw.) ab. Häufiges Filterwechseln schadet nicht und ist daher immer zu empfehlen. Im Normalfall gilt jedoch: Spätestens ist ein Filterwechsel vorzunehmen, wenn die Pumpe 500 Stunde gearbeitet hat oder wenn der Filter schon drei Wochen lang benutzt wurde.

Hunde mögen generell auch Trinkbrunnen. Allerdings sollte beim Kauf auf das Fassungsvolumen des Brunnens geachtet werden. Wir empfehlen für Hunde Trinkbrunnen ab einem Fassungsvolumen von 2 L.

Inhaltverzeichnis

Wie sinnvoll ist ein Katzenbrunnen?

Trinken wie in der Natur

Katzen in freier Wildbahn trinken am liebsten aus fließenden Gewässern, wie Bäche oder Flüsse. Sie wissen: Hier ist das Wasser frisch!

Getrieben von diesem Urinstink suchen unsere Hauskatze im modernen zu Hause auch weiterhin nach fließenden Wasserquellen. Mal ist dies dann der tropfende Wasserhahn, mal ist die abspülende Toilette. Der Wasserhahn kann jedoch nicht 24 Stunden am Tag für die Katze laufen und Toilettenwasser ist in seltensten Fällen für das eigene Haustier geeignet.

Aus dieser Sicht eröffnen Katzenbrunnen unseren pelzigen Freunden eine innovative Möglichkeit, dass sie wie in der Natur trinken können

Ergänzendes Wasserangebot

Katzen sind Gelegenheitstrinker und genehmigen sich gerne ein paar Schluck beim Vorbeigehen. Je mehr Trinkangebote Du im Haus verteilst, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit das sie etwas trinken.

D. h. selbst für Hunde und Katzen, die aus stehenden Gewässern trinken, können Trinkbrunnen eine interessante zusätzliche Trinkmöglichkeit darstellen. Falls Dein Haustier nicht aus dem ihm bereitgestellten Napf trinkt, ist ein Katzenbrunnen auf jeden Fall eine sinnvolle Alternative.

Vorteile von Katzenbrunnen

Katzen trinken von Natur aus nicht viel Wasser. Sie sind Nachkommen von Wüstenbewohnern, die Trockenheit gut vertragen konnten. Als solche sollten Katzen in der Lage sein, ihre Feuchtigkeit aus ihrer Nahrung zu beziehen. D. h. wenn sich Deine Katze ausschließlich von Feuchtfutter ernährt, ist es in der Regel unbedenklich wenn sie kaum Wasser trinkt. Falls sie jedoch Trockenfutter oder Snacks bekommt, ist eine extra Portion Wasser notwendig, um Nierenkrankheit vorzubeugen. Es gibt eine ganze Reihe von Vorteilen, die mit einem Katzenbrunnen einhergehen. All diese Vorteile lassen sich in zwei Kategorien einteilen:

  • Gesundheit
  • Bequemlichkeit
Gesundheit

Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr für Ihr Haustier ist ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Lebensweise. Daher gehört ein Trinknapf, neben dem Futternapf, zu der Grundausstattung eines Tierhaushaltes. Auch wenn Deine Katze regelmäßig aus dem Napf trinkt, sind Trinkbrunnen eine gute Ergänzung zum normalen Wassernapf.

In Unterschied zu einem einfachen Trinknapf, besteht ein Trinkbrunnen aus drei Hauptteilen: einem Wasserbehälter, einer Pumpe und einem Filtern. Der Wasserbehälter wird, wie der Name schon sagt, mit Wasser befüllt. Die Pumpe, welche in der Regel am Boden des Wasserbehälters platziert wird und von außen nicht sichtbar ist, ist die wichtigste Komponente in einem Trinkbrunnen. Durch die Pumpe wird das Wasser aus dem Vorratsbehälter angesaugt und nach oben befördert. Mit einem Filter, der sich direkt unterhalb des Wassereinlasses befindet, wird das Wasser gefiltert, bevor es zurück in den Wasserbehälter läuft.

Mit einem Katzenbrunnen trinkt Dein pelziger Freund kein langweiliges stilles Wasser, sondern immer frisches und sprudelndes Wasser! Das macht nicht nur mehr Spaß beim Trinken, sondern ist auch gesünder. Durch die Zirkulation des Wassers wird die Bildung von Bakterien oder Keimen deutlich verringert oder kann sogar vollständig verhindert werden. Zusätzlich wird der Sauerstoffgehalt im Wasser erhöht, was das Wasser noch schmackhafter macht.

katzenbrunnen

Mit Wasserbrunnen hat Deine Katze mehr Spaß beim Trinken!

Bequemlichkeit

Ein weiterer Vorteil von Katzenbrunnen ist, dass das Wasserreservoir in der Regel so gebaut ist, dass es eine große Menge Wasser fassen kann. Da das Wasser in einem einfachem Trinknapf jeden Tag mehrmals aufgefüllt werden muss, ist ein Trinkbrunnen ideal für Haustierbesitzer, die öfters längere Zeit außer Haus sind.

Anstatt nach Hause zu kommen und einen dreckigen oder sogar trockenen Napf vorzufinden, kann das große Reservoir eines Wasserspenders dafür sorgen, dass Deine Katze oder Hund während Deiner Abwesenheit immer genügend Wasser hat.

Selbst wenn Du zu Hause bist, kann das tägliche Wasserwechseln durch Trinkbrunnen auf einmal pro Woche reduziert werden. So hast Du mehr Zeit für andere Beschäftigungen — Z. B. um mit Deinen Katzen zu Kuscheln.

Schließlich gibt es noch einen weiteren Aspekt von Katzenbrunnen von dem Tierhalter profitieren können. Das Aufstellen eines Trinkbrunnen erhöht die Luftfeuchtigkeit im Raum, was vor allem im Winter einen willkommenen Nebeneffekt darstellt. Denn trockene Heizungsluft strapaziert die Haut von Menschen und Tieren.

Material von Katzenbrunnen

Alle Brunnen funktionieren nach demselben Grundprinzip. Eine motorisierte Pumpe lässt das Wasser durch einen Filter (oder eine Reihe von Filtern) zirkulieren und drückt das Wasser in einen Sprudel oder Brunnenstrahl. Durch die Wasserbewegung bleibt das Wasser belüftet, sauber und kühl – und spricht die Sinne Ihrer Katze auf die beste Weise an. Im Allgemeinen werden hauptsächlich drei verschiedene Materialen genutzt, wenn es um Trinkbrunnen geht:

  • BPA-freier Kunststoff

    Der am häufigsten erhältlichen Typ und relativ bruchsicher. Unser Kabelloser Trinkbrunnen ist eine der neusten Optionen auf dem Markt, welche ohne Stromkabel funktioniert. Ideal geeignet für Haustiere, die ansonsten gerne mit Kabeln oder Seilähnliche Dinge spielen.

  • Keramik

    Keramik ist ein umweltfreundliches und nachhaltiges Naturprodukt. Fressnäpfe aus Keramik sind sehr beliebt, was auch insbesondere für unseren Keramik Katzenbrunnen gilt.

  • Edelstahl

    Stahl ist die robusteste der drei Optionen. Unserer Trinkbrunnen aus Edelstahl bietet eine glänzende Stahloberfläche mit zwei unterschiedlichen Wasserauslaufmodi.

Jetzt den Tierisch Smart® Newsletter abbonieren